Anreise

Auf nach Baltrum!

 

Anreise mit der Bahn

Sie fahren bis Norden. Hier steigen Sie um in den Zubringer-Bus „Baltrum-Fähre“ auf dem Bahnhofs-Vorplatz. Der Bus bringt Sie pünktlich zur Abfahrt der Fähre direkt zum Hafen Neßmersiel. Die Fahrzeit der Fähre beträgt etwa 30 Minuten. Die Abfahrtszeiten des Zubringer-Busses finden Sie im Fahrplan in der Spalte „Abfahrt von Hbf. Norden“ und auf www.baltrum-linie.de. Planen Sie Ihre Reise so, dass Ihr Zug vor der angegebenen Abfahrtszeit des Busses in Norden eintrifft. Alle Abfahrtszeiten, auch die der Fähre, sind auf www.bahn.de einsehbar. Ihr Gepäck können Sie z.B. mit DHL bis zum Haus auf Baltrum befördern lassen. Damit das Gepäck rechtzeitig eintrifft, empfehlen wir eine frühzeitige Abfertigung. Beachten Sie längere Beförderungszeiten über Wochenenden und Feiertage.

 

Anreise mit dem Auto

Aus Richtung Hannover / Kassel / Nürnberg / München usw.:

  • A 7 bis Walsroder Dreieck. A 27 bis Bremer Kreuz. A 1 bis Abfahrt Delmenhorst / Oldenburg (Richtung Osnabrück)
  • A 28 bis Filsum. B 72 bis Aurich. B 210 bis Sandhorst, von hier über Westerholt/Dornum nach Neßmersiel

oder

  • A 28 bis Oldenburg. A 29 bis Abfahrt Jever/Wittmund (Richtung Wilhelmshaven)
  • B 210 bis Wittmund, von hier über Esens / Dornum nach Neßmersiel

 

Aus Richtung Ruhrgebiet Köln / Frankfurt / Karlsruhe usw.:

  • A 1 bis Cloppenburg. B 72 bis Aurich (weiter siehe oben)

oder

  • A 31, dann B 72 bis Aurich. B 210 bis Sandhorst, von hier über Westerholt/Dornum nach Neßmersiel

oder

  • A 1 bis Ahlhorner Heide, A29 bis Abfahrt Jever/Wittmund, weiter siehe oben

 

Wohin mit dem Gepäck und wo bleibt das Auto?

Wenn Sie in Neßmersiel den Hafen erreicht haben, sehen Sie links schon den großen Parkplatz mit Servicebüro für die PKW-Annahme der Firma Garagen-Assing GmbH, Neßmersiel, wo Sie Ihr Auto abgeben können. Von dort wird Ihr Fahrzeug auf einen Dauerparkplatz im Ort bzw. auf Wunsch in eine Garage gebracht. Näheres unter www.garagen-assing.de.

Schon bei der Anreise können Sie dort angeben, an welchem Tag und mit welchem Schiff Sie wieder zurückkommen möchten. Dann finden Sie Ihr Auto bei Ihrer Rückkehr wieder am Hafen vor! Das ist sehr angenehm und zeitsparend!

Bevor Sie das Auto abgeben, können Sie in der Nähe der Gepäck-Container für kurze Zeit in der Haltezone am Anleger halten, um Ihr Gepäck in Ruhe in die bereit stehenden Container zu bringen (das ist schon ca. eine Stunde vor Abfahrt des Schiffes möglich).

 

 

Überfahrt mit der Fähre

Jetzt haben Sie es fast geschafft! Auf der Fähre fängt der Urlaub an.

In ca. 30 Minuten sind Sie auf der Insel. Fahrkarten erhalten Sie aus einem Automaten am Anleger in Neßmersiel oder direkt auf dem Schiff, Platzreservierungen sind nicht erforderlich und auch nicht möglich. Baltrum ist tideabhängig, die Fähren fahren also nach einem täglich wechselnden Fahrplan. Die Fahrpreise und die Abfahrtszeiten für Bus und Schiff finden Sie unter www.baltrum-linie.de.

Dort erfahren Sie ebenfalls die aktuellen Preise sowie die reservierungspflichtigen Zusatzfahrten des Schnellschiffes Baltrum IV. Nehmen Sie in jedem Falle die Baltrum I oder die Baltrum IV bei Ihrer Anreise. Bei den Tagesfahrten des Ausflugsschiffes Baltrum III wird kein Gepäck transportiert!

DSC02736

 

 

Übersicht

anfahrt